Huawei Bootloader Unlock Code erhalten im Jahr 2016

Habe hier ein altes Ascend Y300 von Huawei herumliegen und wollte es mit einem aktuellen Android ausstatten, nachdem es im produktiven Einsatz ausgedient hat. Erste Regel dabei: Bootloader öffnen, sodass eigene Images via fastboot geflasht werden können. Doch wer sich einschlägige Seiten im Netz anliest stellt schnell fest, dass dies gar nicht so einfach ist, weil der eigentlich offizielle Weg über die chinesischen Foren nicht mehr verfügbar ist. Doch letztlich habe ich es dann doch in drei schnellen Schritten hinbekommen:

  1. Mittels E-Mail-Adresse als Kunde des EMUI-Clubs der offiziellen Huaweiseite registrieren und Adresse bestätigen (läuft in einen Seitenladefehler, aber vermutlich reicht das Triggern vollkommen aus). Das geht hier!
  2. Auf der Unlockingseite des Clubs die nötigen Daten eingeben. Produkt ist Smartphone, das Product Model entspricht in meinem Fall “HUAWEI Y300-0100” (findet sich unter Einstellungen -> Über das Telefon). Die Seriennummer ist die S/N, welche sich unterhalb des Akkus befindet. Die IMEI findet man unter Einstellungen -> Über das Telefon -> Status. Die Product ID erfährt man, wenn man in die Telefonie-Anwendung wechselt und dort die Tasten *#*#1357946#*#* eingibt. Jetzt noch das Captcha bestätigen und auf “Commit” klicken. Nach kurzer Zeit erscheint ein gelbes Feld, in welchem der 16-stellige Unlockcode erscheint.
  3. Diesen kopieren, danach in die Konsole wechseln und folgenden Befehl eingeben: “sudo fastboot oem unlock XXXXXXXXXXXXXXXX”.

Hiernach wird das Telefon einmal komplett neuformatiert, anschließend landet man wieder in der Ausgangskonfiguration. Ich selbst habe derzeit einen SlimROM Android 6.0 installiert, welcher das Telefon auf ein benutzbares Niveau beschleunigt und eigentlich auch für den täglichen Einsatz vorbereitet.

Übrigens: Es braucht natürlich ein aktuelles (letzte verfügbare Version 2.8.6.0) TWRP-Recovery zum flashen. Dies vorher herunterladen und mittels “sudo fastboot flash boot recovery.img” aufspielen. Ins Recovery gelangt man bei ausgeschaltetem Gerät mittels gleichzeitig gedrücktem Einschalt- und Lautstärke-Erhöhen-Knopf.

1 comment / Add your comment below

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.